WILLKOMMEN IN MEINER PRAXIS

Meine Praxis steht Ihnen und Ihrem Vierbeiner für Akupunkturbehandlungen und kinesiologische Austestungen offen. Egal, ob es sich um Lahmheiten, Futtermittelallergien, chronische Beschwerden oder emotionale Sorgen und Ängste handelt – hier sind Sie am richtigen Platz. Wir bieten Ihnen alternative Medizin aus einer Hand und die bestmögliche Betreuung für Ihr Tier!

 

PRAXISSPEKTRUM

Unsere Therapien

Akupunktur für Hund, Katze und Pferd

Die Akupunktur, eine über 5000 Jahre alte Heilmethode, fand Anfang des letzten Jahrhunderts den Weg nach Europa. Seit ca. 1980 werden auch hier in Deutschland regelmäßig Tiere durch die Akupuntur behandelt. Sie ist ein energetisches Verfahren, daß darauf beruht, die Blockaden gestörter Bereiche wieder zu lösen. Dazu nutzt man die Eigenschaften des „Qi“. Übersetzt heißt es Lebens- oder Urenergie und ist dafür zuständig, einen Organismus am Laufen zu halten. D.h. bei Stillstand treten klinische Symptome wie Reizbarkeit, Unruhe, Husten oder auch Lahmheiten auf. Nach Befragung und Abtastung bringt die Akupunkturnadel dieses System wieder ins Laufen. Das Tier kann durch diesen Input gesunden und die klinischen Symptome verschwinden.

 

Gold-Ohrakupunktur für Kleintiere

Gerade dann, wenn Ihr Hund an Arthrose oder degenartiven Knochenrkrankungen leidet (Spondylose, Hüftdysplasie,…) kann die Akupunktur in hervorragender Weise helfen. Sie kann schnell und nebenwirkungsfrei die Schmerzen beseitigen und Ihrem Vierbeiner ein glückes Leben bieten. Falls die Intervalle zur Akupunkturbehandlung immer kürzer werden, bietet sich eine Goldakupunktur an. Ich habe mich für die Goldakupunktur im Ohr n. Petermann entschieden, weil dort punktgenau die einzelnen Gelenke und Wirbel lokalisiert werden können. Daneben ist keine Sedierung (vorteilhaft für ältere Hunde) und kein Röntgenbild von Nöten. Ebenso erhält es die Körperakupunkturpunkte, so daß ich weiterhin die „normale“ Tierakupunktur durchführen kann.

Hirudotherapie

Die Blutegeltherapie erlebt eine Renaissance. Zu vielen aktuten und festgefahrenen Problemen kann der Blutegelbiss Linderung und Heilung verschaffen. Sei es die akut entzündete Sehne oder der alte Bluterguss – die Zauberspucke der Blutegel hilft dem betroffenen Gebiet zu regenerieren.

Infobroschüren für Großtiere

Infobroschüre für Kleintiere

LifeWave-Therapie

Mit „kleben statt nadeln“ können Sie als Tierbesitzer die Akupunkturtherapie hervorragend unterstützen. Kleine runde Pflaster, die auch auf Tierfell halten, reduzieren die Schmerzen, können eine Ausleitung unterstützen oder Ihr Tier leistungsfähiger machen, Ängstlichkeiten bei Gewitter oder Silvester nehmen, etc….. Ich zeige Ihnen die Akupunkturpunkte und Sie kleben die Pflaster zu Hause nach. Ohne Probleme, ohne Schmerzen, ohne Überwindung für Sie ! Draufkleben – fertig! Fragen Sie uns danach!

Hier können Sie sich ein Bild meiner Arbeit machen:

Lasertherapie

Der Akupunkturlaser findet vor allem zur Narbenentstörung Einsatz. Oftmals sind Kastrationsnarben oder alte Wunden, Gebiete mangelhafter Durchflutung mit Blut und Qi. Ein Beispiel aus der Praxis: Mir wurde ein untypischer Headshaker vorgestellt, dh. Kopfnicken zu allen möglichen und unmöglichen Zeiten, keine Lichtscheu und auch Allergie konnten ausgeschlossen werden. Wir fanden über die Kinesiologie eine Narbe auf dem Gallenblasenmeridian am Hinterbein in der Fesselgegend, die aus einer alte Verletzung resultierte. Nach einmalige Entstörung mit dem Laser war das Kopfscheuen weg!

Phytotherapie, Homöopathie & Bachblüten

Begleitend zur Akupunktur bietet die traditionelle chinesische Veterinär-Medizin (TCVM) die chinesische Kräuterheilkunde. Gerade bei Energieleere kann in hervorragender Art und Weise der Organismus wieder aufgefüllt werden, so dass er in adäquater Art und Weise reagieren kann. Die Phytotherapie kann oftmals die orale schulmedizinische Behandlung ersetzten.

Ergänzt wird diese Therapierichtung über die Homöopathie und den Einsatz von Bachblüten.

Kinesiologie

Heißt ursprünglich „die Lehre von den Muskeln“ – sie basiert auf der Idee, das Unterbewußstein zur Sprache kommen zu lassen. Denn jeder Mensch, jedes Tier weiß eigentlich was gut für ihn ist. So kann man anhand des Tensors oder mit Hilfe eines quantenphysik-basierenden Computerprogrammes die beste Therapie für jede Krankheit in relativ kurzer Zeit herausfinden. Für diese Art der Untersuchung braucht es Zeit und Ruhe, die wir durch unser Bestellsystem bieten.

@ Copyright 2017 www.susannehauswirth.de|  Impressum  | DatenschutzAGB

preloader