7-tägiger Kinesiologiekurs - Grundkurs - Dr. Susanne Hauswirth

7-tägiger Kinesiologiekurs – Grundkurs

1.410,50

Dozent
Susanne Hauswirth Tierärztin
Beginn
4. April 2019 10:00
Ende
26. Mai 2019 17:30
Adresse
Querende 5, 24863, Börm, Deutschland   Kartenansicht
Telefon
04627 - 18 40 290

Vorrätig

Products that will be added:

  • Seminarverpflegung Kinesio
Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , ,

Status

15 Plätze verfügbar

Veranstaltungsdetails

Das 7-tägige Seminar wird in der Zeit von Donnerstag 04. April 2019 – Sonntag 07. April 2019 (1. Block zu 4 Tagen) UND in der Zeit Freitag 24. Mai 2019 – Sonntag 26. Mai 2019 (2. Block zu 3 Tagen) jeweils von 10.00 – ca. 17.30 Uhr hier bei uns in den Schulungsräumen des TSZ gehalten werden.

Die Themen des Seminars werden wie folgt in den zwei Blöcken aufgeteilt sein:

Struktureller Bereich & Check-up
– Scannen von Körperstrukturen per Muskeltest, z.B. beim Lahmheit, Verletzungen
– Testung und Lösung blockierter Muskeln über neurolymphatische und neurovaskuläre Reflexzonen
– Gesamt Check-up über Alarmpunkt-Diagnose
– Differenzierte Ursachenforschung und Therapieplanung per Muskeltest

Biochemischer Bereich
– Testung von Infektionen, Toxinbelastungen, Allergien etc.
– Ausleitung und Stoffwechselregulation über Schüsslersalze, Phytotherapie, ausgewählte Homöopathie, Vitalstoffe etc.
– Testung von Medikamenten und Ernährung

Grundlagen & Emotionaler Bereich
– Grundlagen des verlässlichen kinesiologischen Muskeltests in Theorie und Praxis, Möglichkeiten und Grenzen
– Einführung in Diagnostik und Therapieplanung (bei medizinischen, aber auch bei “Alltagsproblemen”)
– Testung und Behandlung emotional-seelischer Störungen (Stress/ Trauma) unter Einbeziehung vergangener Lebensereignisse; Bachblüten etc.

Elektrischer Bereich
– Testung interner (z.B. Meridiane, Chakren) und externer (z.B. Geopathie) elektrischer Störungen als Krankheitsursache
– Behandlung über Akupressur, Farblicht etc.

 

Ziel ist es, die Teilnehmer fundiert in Theorie und Praxis in die fachgerechte Anwendung des Muskeltests und die Tensorarbeit einzuführen. Neben der Vermittlung grundlegender Diagnose- und Therapietechniken wird so jeder befähigt, den Muskeltest für das eigene (berufliche) Einsatzgebiet optimal zu nutzen, sei es in der schul- oder alternativmedizinischen Therapie, im Training etc.
Gezeigt wird die Anwendung mit Hilfe des Armtestes und die Übertragung der kinesiologischen Arbeit auf den Tensor/ Einhandrute oder Pendel.

Die Kursgebühr für beide Blöcke beträgt gesamt 1.498,00 Euro incl. Skripte und vegetarischer Verpflegung

max. Teilnehmerzahl: 12

Das Unternehmen ist nach §4 Nr. 21 UStG als Ersatzschule anerkannt und daher von der Mehrwertsteuer befreit (St-Nr. 1222164152). Dieses Seminar kann nur im Zusammenhang mit vegetarischer Verpflegung zu 87,50 Euro für 7 Tage gebucht werden. Für das Finanzamt muss der Verpflegungskostenanteil mit 19% ausgewiesen werden.

 

 

preloader